VertiGIS erhält zahlreiche Esri-Qualifikationen

VertiGIS erhält zahlreiche Esri-Qualifikationen

VertiGIS in drei Sparten als Utility Network Management Speciality Partner vertreten

VertiGIS verfolgt mit der neuen Produktlinie VertiGIS Networks konsequent eine Multisparten-Strategie. Als bislang einziger Esri-Partner ist VertiGIS nun von Esri in einem umfangreichen Qualifizierungsprozess als Utility Network Management Specialty Partner in den Bereichen Electric Product and Services, Gas Product and Services sowie Water Product and Services ausgezeichnet worden.  

Esri-Partner im Bereich Utility Network Management sind für ihre Expertise und ihre Erfahrung bei der Bereitstellung von Lösungen und Dienstleistungen für den Versorgungsmarkt bekannt. Mit Utility Network Management Specialty zeichnet Esri Partner aus, die ihre Kompetenz bei der Konfiguration und Integration in das ArcGIS Utility Network von Esri vielfach unter Beweis gestellt haben. Die Qualifikationen gelten für mindestens drei Jahre.  

„Wir freuen uns sehr über die Qualifikationen in gleich drei Sparten und sehen uns bestätigt, unseren Kurs konsequent fortzusetzen. Die Anerkennung unterstreicht unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Konfiguration und Implementierung von Softwareprodukten und GIS-Lösungen auf Basis von Esri-Technologie“, sagt Tim Börner, Director of Utilities und CEO VertiGIS Switzerland. 

Die Produktlinie VertiGIS Networks enthält die Lösungen VertiGIS Network Explorer, VertiGIS Network Simulator, VertiGIS Network Editor, VertiGIS Network Locator, VertiGIS Outage Manager und VertiGIS FM Maintenance. Das Herz aller Lösungen bildet Utility Network. Für die Verwaltung der Versorgungsnetzdaten können die Datenmodelle von VertiGIS verwendet werden, welche die Durchgängigkeit für alle Fachsparten gewährleisten und somit die Basis für den digitalen Zwilling der Netzinfrastruktur bilden.  

XING LinkedIn

Aktuelle News

Kontakt

VertiGIS GmbH
Mallwitzstraße 1-3, 53177 Bonn
+49 89 839315-000 | office-de(at)vertigis.com

Impressum | Datenschutz
LinkedIn | Twitter | Instagram

VertiGIS erhält zahlreiche Esri-Qualifikationen

VertiGIS in drei Sparten als Utility Network Management Speciality Partner vertreten

VertiGIS verfolgt mit der neuen Produktlinie VertiGIS Networks konsequent eine Multisparten-Strategie. Als bislang einziger Esri-Partner ist VertiGIS nun von Esri in einem umfangreichen Qualifizierungsprozess als Utility Network Management Specialty Partner in den Bereichen Electric Product and Services, Gas Product and Services sowie Water Product and Services ausgezeichnet worden.  

Esri-Partner im Bereich Utility Network Management sind für ihre Expertise und ihre Erfahrung bei der Bereitstellung von Lösungen und Dienstleistungen für den Versorgungsmarkt bekannt. Mit Utility Network Management Specialty zeichnet Esri Partner aus, die ihre Kompetenz bei der Konfiguration und Integration in das ArcGIS Utility Network von Esri vielfach unter Beweis gestellt haben. Die Qualifikationen gelten für mindestens drei Jahre.  

„Wir freuen uns sehr über die Qualifikationen in gleich drei Sparten und sehen uns bestätigt, unseren Kurs konsequent fortzusetzen. Die Anerkennung unterstreicht unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Konfiguration und Implementierung von Softwareprodukten und GIS-Lösungen auf Basis von Esri-Technologie“, sagt Tim Börner, Director of Utilities und CEO VertiGIS Switzerland. 

Die Produktlinie VertiGIS Networks enthält die Lösungen VertiGIS Network Explorer, VertiGIS Network Simulator, VertiGIS Network Editor, VertiGIS Network Locator, VertiGIS Outage Manager und VertiGIS FM Maintenance. Das Herz aller Lösungen bildet Utility Network. Für die Verwaltung der Versorgungsnetzdaten können die Datenmodelle von VertiGIS verwendet werden, welche die Durchgängigkeit für alle Fachsparten gewährleisten und somit die Basis für den digitalen Zwilling der Netzinfrastruktur bilden.  

XING LinkedIn